Wissenswertes

Sicherheit: Wie alt darf ein Karabiner wirklich sein?

Veröffentlicht am
Karabiner

Obwohl Karabiner beim Klettern genauso oft im Einsatz sind wie ein Gurt, ein Seil oder eine Bandschlinge, gibt es für diese Sicherheitsgeräte keine genauen Richtlinien zur Lebensdauer. Jana Schumacher und Olaf Pester haben sich im Magazin „berg und steigen“ die Frage gestellt: Wie lange halten Karabiner wirklich? Im Mai letzten Jahres haben wir euch bereits […]

Allgemein

Sicherheitstipps beim Bouldern

Veröffentlicht am

Klettern ohne Seil in Absprunghöhe: Das ist Bouldern und erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Ohne Seil heißt aber auch härtere Landungen beim Abspringen oder Stürzen, die zu Verletzungen führen können. Mit richtigem Fallen und diesen Sicherheitstipps, könnt ihr das Verletzungsrisiko senken. Gesichert ist man beim Bouldern nur durch Matten am Boden […]

Wissenswertes

So lange halten Seile, Schlingen und Gurte aus Polyamid

Veröffentlicht am

Grundsätzlich empfehlen die Hersteller von Kletterausrüstung Seile, Gurte und Co. nach spätestens zehn Jahren auszusortieren. Außer wenn sie beschädigt sind, dann freilich schon früher. Doch die wenigstens Kletterer halten sich an diese Empfehlung. Walter Siebert hat jetzt für das Magazin „berg und steigen“ getestet, wie lange Polyamid-Ausrüstung wirklich hält, was sie verspricht. Im Rahmen seiner Masterarbeit […]

Wissenswertes

Klettern mit einem Arm oder ohne Beine? Alles kein Problem!

Veröffentlicht am

Bei internationalen Weltmeisterschaften sind sie ein fixer Bestandteil, in den heimischen Kletterhallen noch eine Seltenheit. Die Rede ist von Kletterern mit Beeinträchtigungen. Sie zeigen: Klettern kann wirklich jeder. Und vollbringen eindrucksvolle Leistungen. Ob blind, mit Amputation, Querschnittslähmung oder geistiger Behinderung, klettern kann man trotzdem. Während das sogenannte „Paraclimbing“ in Österreich noch eher zum Fremdwörterschatz gehört, […]

Wissenswertes

Gegenmeinungen zu Thomas Lammels Sicherungsgeräte-Studie

Veröffentlicht am

Bereits im August haben wir über Thomas Lammels Versuchsreihe zur Sicherheit von seileinlaufwinkelabhängigen Sicherungsgeräten berichtet. Obwohl wir natürlich weiterhin empfehlen, halbautomatische Sicherungsgeräte zu verwenden, möchten wir euch diese Gegenmeinung aus dem schweizerischen Zürich nicht vorenthalten. Walter Britschgi ist Sicherheitsbeauftragter im Kletterzentrum Gaswerk AG in Zürich. Im Berg und Steigen #96 präsentiert er in einem Leserbrief einen […]